YodaWiki : Anton

Anton war schon immer etwas anders als andere Kinder, ließ er sich doch immer wilde Geschichten einfallen und interessierte sich auffallend für Vampire und andere Sagengestalten. Vor kurzem ist sein bester Freund Teddy Kaspar weggezogen und aufgrund dessen ist Anton ziemlich isoliert. Sein ganzes Leben nimmt allerdings eine unerwartete Wendung als eines Abends der kleine Vampir Rüdiger durch sein Fenster geflogen kommt und sich ein Abenteuer ohnegleichen entwickelt. Denn Rüdiger lädt den schüchternen Anton in seine Gruft ein, stellt ihm seine Familie vor, ermöglicht ihm das Fliegen und stürzt ihn in ernste Erklärungsnot gegenüber seinen Eltern. Als er Rüdiger dann zum Tee einlädt, bringt er ihn in große Schwierigkeiten, denn er wird von den Vampiren aus der Gruft verbannt und wohnt bei Anton im Keller. Zu Rüdigers Schwester Anna hat Anton eine ganz besondere Beziehung, ist sie doch sehr interressiert aus ihm einen Vampir zu machen, weshalb sie oft Meinungsverschiedenheiten haben. Doch als Anton erfährt, in welcher Gefahr sich die Vampire überwindet er sich und rettet nicht nur Rüdiger sondern auch seine Familie. Leider müssen sie aus diesem Grund auch wegziehen und Anton verliert einen sehr guten Freund und eine sehr gute Freundin, auch wenn sie sich sicher wiedersehen werden.


> Bilder >
Valid XHTML 1.0 Transitional :: Valid CSS :: Powered by Wikka Wakka Wiki 1.1.6.2
Page was generated in 0.0044 seconds