YodaWiki : HackerKernel

HackersGuide » HackerKernel

Hacker Kernel

Diese grundlegende Sammlung ist zum Einen ein Regelwerk für Hacker im Sinne von Definitionen und Abgrenzung zu anderen Gruppen. Dabei stützten sich die Architekten des ursprünglichen Kernel (der hin und wieder durch den Rat "gepatcht" wird) auf die Hackerethik, grundlegende Menschenrechte und ähnliche Dinge. Zum anderen ist der Kernel auch Grundlage für den Way of life (oder den hackereigenen Glauben, wenn man das so nennen will) und eine Sammlung philosophischer Grundsätze denen sich Hacker verpflichtet fühlen. Dies umfasst sowohl klassisch philosophisches Wissen als auch Einflüsse aus dem Geek- und Nerdtum, dass unter Hackern stark verbreitet ist.

So könnte z.B. das Gleichgewicht zwischen positiven und negativen Aspekten von Technologie, die Frage nach der Kontrolle über Computer und Information allgemein oder auch spirituelle Fragen wie der Sinn der (eigenen) Existenz thematisiert werden.

Der Kernel legt dabei zu Anfang den Konsens fest, mit dem alle Hacker übereinstimmen geht aber auch mit zahlreichen fakultativen Aspekten darüber hinaus und bietet den zukünftigen Generationen Einblick in die höheren Interessen, die dem Hacker in der Regel eigen sind.


Ferner umfasst der Kernel eben auch sämtliche für die Gemeinschaft der Hacker wichtigen Grundlagen, die schon etabliert worden sind. Als da wären die Hacker-Howto (http://www.catb.org/~esr/faqs/hacker-howto.html) oder das Jargon-File ( http://www.catb.org/jargon/html/index.html ).


main page
characters: Jack, Leech, Father Tecks, Tridia, StoneFox
scenes: Der Anfang, Inside a rotten building, Es hat geregnet, Leech auf der Flucht, Leech in "Matrix Corner"
close-to-ready: Prolog, ChapterOne
glossar: CSB, LeechsInterface, Hacker, HackerKernel, Corp10

CategoryHackersGuide
Valid XHTML 1.0 Transitional :: Valid CSS :: Powered by Wikka Wakka Wiki 1.1.6.2
Page was generated in 0.1741 seconds